Buch "Hilmar Hoffmann: Sein Haus für den Film"


Buch "Hilmar Hoffmann: Sein Haus für den Film"

Auf Lager
innerhalb 5-7 Tagen lieferbar

9,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



In der Festschrift zu Hilmar Hoffmanns 80. Geburtstag zeichnen Claudia Dillmann, Christine Kopf, Ronny Loewy und Rudolf Worschech die Wirkungsgeschichte des Kommunalen Kinos, des Deutschen Filmmuseums und des Deutschen Filminstituts bis hin zur Fusion dieser Einrichtungen nach. Die Aufsätze spiegeln zugleich das film- und kulturpolitische Engagement Hilmar Hoffmanns und benennen den Stellenwert von Filmkultur in der bundesdeutschen Gesellschaft.

Claudia Dillmann (Hg.). Frankfurt 2005, Deutsches Filminstitut, 109 S., zahlr. Abb., 465g.
 

Diese Kategorie durchsuchen: Bücher